Interesse an Windows-vServern?

  • Quote from Scaleo;26450

    Und wann wird das neue VCP gelauncht... War einmal von September die Rede... Jetzt ist ende Oktober ;-)))



    Ist nicht böse gemeint... Bin nur neugierig...


    Solange nie etwas offiziel erwähnt wurde heißt es warten.
    Q2 oder Q3.2011 wird doch alles fertig sein :D

  • Quote from Scaleo;26450

    War einmal von September die Rede... Jetzt ist ende Oktober ;-)))


    Habe ich etwas verpasst? Da war die Rede vom letzten Milestone der Entwicklung, nicht von einer Veröffentlichung ;)



    MfG Christian

    "Wer nur noch Enten sieht, hat die Kontrolle über seine Server verloren." (Netzentenfund)

  • Quote from [netcup] Felix;26422

    Die Software Virtuozzo arbeitet leider bislang nicht so, wie wir uns dieses wünschen. Wir planen jetzt eher dahin, dass das neue vServercontrolpanel auch vServer mit KVM bedienen kann. Auf diese vServer kann dann auch eine eigene Windows-Lizenz installiert werden.


    Wir rechnen allerdings erst frühestens Mitte nächsten Jahres mit KVM.


    Hoffe das es klappt. Nutze jetzt auch schon 1 1/2 Jahre Windows Server und habe mich von allen Linux Systemen getrennt. Nur leider ist es so gut wie unmöglich gute und bezahlbare Anbieter zu finden die einen Windows 2008 Server anbieten der flott und bezahlbar ist. Mich hat das ganze dazu gezwungen doch wieder auf einen echten Server zu wechseln, leider eben kostenintensiv.


    Wenn Netcup gute Windows vserver anbietet bin ich auch wieder zufriedener vserver Kunde :) Wenn ich natürlich meine vorhandene Lizenz nutzen kann wäre das natürlich ein schönes extra :)


    Grüße