Debian Konsole Lokale Maschine - vServer steuern

  • Hallo, ich habe mir Debian11 (Einsteiger) auf einem lokalen Rechner Installiert. :)


    Bisher habe ich meinen vServer über Windows mit Putty gesteuert. Mein Gedanke war, kann ich mit der Konsole des lokalen Rechner mit Debian den vServer steuern.


    Für hilfreiche Tipps, Danke voraus.

  • Hallo, SSH ist verfügbar.


    Problem für mich ist nur


    Standard Port ist geändert und PublicKey

    Login wird auf Windows mit Pageant verwaltet. Ich hätte sonst max. 6 sec. Zeit die Passphrase des Keys einzugeben

  • Wenn Pageant weiterhin verwendet werden soll, bietet sich ggf. ssh-pageant an. Bei Verwendung des WSL sollte man alternativ zu Putty/Pageant auch ssh-agent und Co. (ggf. unter Verwendung von keychain) einsetzen können. Wenn das vorgenannte Debian 11 allerdings in einer VM/Dual-Boot-Installation betrieben wird, ist das sowieso naheliegend. Viel mehr kann man mangels Details zur verwendeten Umgebung nicht konstatieren.

    VServer IOPS Comparison Sheet: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1w38zM0Bwbd4VdDCQoi1buo2I-zpwg8e0wVzFGSPh3iE/edit?usp=sharing

    Edited once, last by m_ueberall ().

    Like 1