Minecraft-Server stürzt seit Java 7 alle 30 Minuten ab

  • Hallo,


    mein Minecraft-Server stürzt, seitdem ich auf Java 7 von Oracle geupdated habe, alle 30 Minuten ab.
    Im server.log steht, dass er aufgrund zuwenig Arbeitsspeicher abstürzt, jedoch hat er 3GB zugewiesen, die auch verfügbar sind.
    Mit Java 6 von OpenJDK ging es noch problemlos.


    Der Server hat mir ein crash.log erstellt, worin der Fehler ausführlich beschrieben ist, ich kann damit aber leider nicht viel anfangen,
    da ich Java noch nicht so gut beherrsche :D


    Ich hoffe mal, dass mir jemand helfen kann :)


    (Die Datei ist unten angehängt)

  • Also im Prinzip läuft es ja flüssiger, aber ich glaube dieses Problem liegt an einem Chunkfehler oder etwas in der Art,
    da etwas von


    Code
    at net.minecraft.server.Packet56MapChunkBulk.<init>(Packet56MapChunkBulk.java:47)


    und

    Code
    at net.minecraft.server.World.entityJoinedWorld(World.java:1333)


    Für mich sieht es so aus, als hätte ein Objekt, was eine Welt betreten hat, einen Chunkfehler ausgelöst,
    jedoch weiss ich absolut nicht wieso ^^


    Vielleicht ist es ja nur ein Bukkit-Fehler und es wird bald gefixt :whistling:

    Satzzeichen sind keine Rudeltiere. ;)

  • Hier noch ein direkter Auszug aus dem server.log:


    Code
    2012-11-16 17:55:38 [SEVERE] java.lang.OutOfMemoryError: Java heap space
    2012-11-16 17:55:50 [SEVERE] 	at net.minecraft.server.Packet51MapChunk.a(Packet51MapChunk.java:190)
    2012-11-16 17:56:07 [SEVERE] Exception in thread "Listen thread"

    Satzzeichen sind keine Rudeltiere. ;)

  • hmm ich nutze schon sehr lange java 7.. das einzige problem ist immer nur dan wen die user mit total veralteten Java versionen conecten gibt es einen fehler in der log aber der Server ist dabei nicht abgeschmirt.

    Die apocalypse der Deutschen Rechtschreibung ;)
    GIDF.DE Google ist dein Freund! :D


  • Sollte relevant sein. Google findet da auch direkt was zu, was nichtmal 2 Wochen alt ist: Vec3 Pool Size: ~~ERROR~~ NoSuchFieldError: worldServer - Google Search

    "Security is like an onion - the more you dig in the more you want to cry"

  • Das Problem tritt nach dem Update auf den neusten Dev-Build (1.4.5, #2471) schon seit mehr als einer Stunde nicht mehr auf :)
    Hoffentlich bleibt das so. ^^
    Es wurde unter anderem etwas an den entities gefixt, was dann wahrscheinlich auch der Fehler war.

    Satzzeichen sind keine Rudeltiere. ;)

  • Das Problem tritt wieder auf, es gibt anscheinend noch keine Lösung, auch nach längerem Suchen :S

    Satzzeichen sind keine Rudeltiere. ;)

  • Hast Du WorldGuard auf deinem Server drauf?
    Denn das scheint wohl das Problem zu sein, war grad im IRC von WorldGuard, die meinten folgendes:


    Quote

    [19:20] <Hete_Panda> flagstate manager ... inside worldguard jar..
    [19:20] <Hete_Panda> maybe wait untill worldguard better version

    Was über "flagstate" steht ja auch in der crash.txt, dann scheint's wohl daran zu liegen, ich werde jetzt wieder auf 1.4.4/1.4.2 downgraden

    Satzzeichen sind keine Rudeltiere. ;)

  • Also ich hab auch Letztens meinen vServer mal wieder neu Aufgesetzt und auf Rat von meinem Kumpel auf Java 7 Gesetzt. Seit dem Läuft die Kiste sowas von extrem sparsam das ist der Wahnsinn 30% CPU 19,4% RAM benanspruchung. am besten machst du es nach dem Tutorial : maltris.org » Blog Archive » Java 7 unter Debian (Squeeze) installieren wenn du dich an die Beschreibung hälst funz es perfekt hab die 1.4.5 R3.0 drin auf Plugins wie Nolagg und Worldguard und Worldedit solltest du verzichten denn die Plugins treiben deine Server in die Knie (Spreche aus erfahrung ^^)

  • Hallöchen
    Ich muss Blaster recht geben. Seit dem ich auf Java 7 geupdatet habe läuft der MC server stabieler und Flüssiger als voher. auch der GC von java arbeitet erheblich efektiver wodurch der Ram nicht mehr so ausgereizt wird.
    So jetzt gehe ich Plätzchen backen :D


    mfG DasUFO

    Die apocalypse der Deutschen Rechtschreibung ;)
    GIDF.DE Google ist dein Freund! :D