YouTube alternative auf PHP Basis

  • Guten Abend,


    ich möchte für meine Freunde & Kollegen ein kleines privates "YouTube" eröffnen. Am liebsten rein auf PHP Basis damit es relativ wartungsarm auf einem Webhosting laufen kann.


    Habt ihr da Erfahrungen/Vorschläge?


    Danke im vorraus!

    VPS Secret • 2x VPS piko G11s • RS 1000 G9.5 SE NUE • RS Cyber Quack • VPS 1000 ARM G11 NUE

    compi653.net

  • Wenn das wirklich auf einem Webhosting laufen soll, wird es wahrscheinlich schwierig. Wenn nämlich nicht nur 1:1 die hochgeladene Datei eingebunden werden soll, was aufgrund von verschiedenen Dateiformaten, Codecs, Auflösungen, usw. meistens nicht sinnvoll ist, braucht man im Hintergrund Tools wie z.B. ffmpeg zur Umwandlung. Die stehen bei einem Webhostingpaket in der Regel aber nicht zur Verfügung bzw. wären die Limits für CPU/RAM kaum ausreichend.


    Ich persönlich würde das lieber auf einen vServer packen, dann hat man wesentlich mehr Software zur Auswahl. :)

    "Wer nur noch Enten sieht, hat die Kontrolle über seine Server verloren." (Netzentenfund)

  • Joa, guter Einwand. Es kann auch gerne eine meiner eigenen Maschinen sein, am liebsten würde ich da aber einen Plesk Server. Laut der YouPHPTube Dokumentation kommt das mit Control Panels halt nicht gut klar.

    VPS Secret • 2x VPS piko G11s • RS 1000 G9.5 SE NUE • RS Cyber Quack • VPS 1000 ARM G11 NUE

    compi653.net

  • Soweit ich weiß ist der Selfhost Standard für eigene Videoplattformen die Software PeerTube. Wird wahrscheinlich auch nicht auf einem Webhosting laufen, aber gehört zum Fediverse und man kann auch andere Seiten abonnieren.

    https://docs.joinpeertube.org/install/any-os


    Bei reinen Youtube Frontends, wo Werbung und ähnliches geblockt wird, gibt es z.B. die beiden größeren Projekte:

    https://invidious.io/

    https://github.com/TeamPiped/Piped

  • Es hängt stark von Ihren tatsächlichen Anforderungen ab. Möchten Sie zum Beispiel Benutzer-Uploads zulassen, Transcodierung durchführen oder Live-Streaming ermöglichen, usw. Sie benötigen entweder viel CPU/RAM oder viel Speicherplatz.


    Falls Ihr Tech-Stack nicht auf PHP beschränkt ist und keine Benutzer-Uploads oder Live-Streaming zulässt, würde ich https://github.com/jellyfin/jellyfin empfehlen.

  • Das Probelm ist, wenn es genauso wie bei Youtube ablaufen soll..


    Die Videos liegen auf einem Streaming Server, dieser verwaltet all diese Sachen wie weiterklicken,vorspulen direkt an der Datei.


    Bei einem Webhosting, angenommen man macht es so.. wird immer automatisch als erstes Das Video Downgeloadet und dann darauf vor und zurückgespult.


    Wenn man beim Streaming die erste Minute schaut, und dann zu Minute 60 Klickt, hast du 59 Minuten nicht auf der Platte. (Ergo Wirtschaftlichkeit)


    Wenn das Okay ist das man sich die Videos zuerst Downloaden muss, dann klappt das.

  • Bei reinen Youtube Frontends, wo Werbung und ähnliches geblockt wird, gibt es z.B. die beiden größeren Projekte:

    https://invidious.io/

    https://github.com/TeamPiped/Piped

    Nutzt du eines davon aktiv? Ich habe eine zeitlang Invidious genutzt, aber das wird halt immer wieder geblockt. Aktuell z. B. auch.

    [RS] 2000 G9 | 500 G8 | Cyber Quack

    [VPS] 2000 ARM G11 | 1000 G9 | 200 G8 | Secret | A | mikro G11s | 4x nano G11s
    [WH] 8000 SE | 4000 SE | 2000 SE

  • Nutzt du eines davon aktiv? Ich habe eine zeitlang Invidious genutzt, aber das wird halt immer wieder geblockt. Aktuell z. B. auch.

    Ich benutze es (noch) nicht selber, aber lese eigentlich nur immer mal wieder, dass die größeren öffentlichen Instanzen geblockt werden.

    Hast du es denn selber aufgesetzt oder benutzt du die Instanz von jemand anders?

  • Hast du es denn selber aufgesetzt oder benutzt du die Instanz von jemand anders?

    Ich benutze die Instanz eines anderen. Auf der Invidious-Seite sind mehrere aufgeführt.

    [RS] 2000 G9 | 500 G8 | Cyber Quack

    [VPS] 2000 ARM G11 | 1000 G9 | 200 G8 | Secret | A | mikro G11s | 4x nano G11s
    [WH] 8000 SE | 4000 SE | 2000 SE