Wie extrahiere ich Plesk Backup Dateien?

  • Frohe Ostern zusammen!


    Ich versuche ein Plesk Backup zu entpacken, aber ich bekomme immer wieder Fehlermeldungen, dass das Archiv korrupt oder unvollständig sei. Die Plesk Hilfeseite ist leider ziemlich nichtsaussagend.


    Was ich versucht habe:

    • Mit WinRar / PeaZip / 7zip alles einzeln zu entpacken.
    • Die tar Archive mit cat *.tar* > combined.tar zusammenführen und danach entpacken.

    Wie muss ich vorgehen?



    Diese zwei Ordner sollten das letzte vollständige Backup sein.

    pasted-from-clipboard.png


    In den Ordnern befinden sich wiederum mehrere .tar Archive:

    pasted-from-clipboard.png

  • Die tar Archive mit cat *.tar* > combined.tar zusammenführen und danach entpacken.

    Ist die Nummerierung in den Dateinamen höher als 9, also zweistellig? Dann stimmt die Reihenfolge bei der Sortierung womöglich nicht.


    Lass Dir mal den expandierten Befehl anzeigen, ohne die Umleitung der Ausgabe. Also z.B. so: echo cat *.tar*

    "Wer nur noch Enten sieht, hat die Kontrolle über seine Server verloren." (Netzentenfund)

    Edited 2 times, last by KB19 ().

    Like 1
  • Ist die Nummerierung in den Dateinamen höher als 9, also zweistellig? Dann stimmt die Reihenfolge bei der Sortierung womöglich nicht.


    Lass Dir mal den expandierten Befehl anzeigen, ohne die Umleitung der Ausgabe. Also z.B. so: echo cat *.tar*

    Garnicht gesehen, dass mir hier geantwortet wurde. Ich hab mich kurzerhand entschlossen Plesk auf einem vServer zu installieren, dort dann das Backup reinzuladen und mir ganz stumpf über sftp die Dateien rausgepickt die ich brauchte.


    Kann aber gut sein, dass es an der Reihenfolge gelegen hat. Dass die alphabetische Sortierung sobald es zweistellig wird Blödsinn anstellt hatte ich nicht bedacht.


    Hier noch ein Link zu einem Post in den Plesk Foren, sollte sich jemand mit dem gleichen Problem hierhin verirren:

    https://talk.plesk.com/threads/plesk-backups-downloaded-with-tzst-file.363190/post-910089