Postausgangsserver Netcup

  • Moin,

    ich empfange Mails via Outlook Client und habe dort meine Mailadresse angemeldet.

    Empfangen kann ich alle Mails, aber nicht antworten.


    Versucht als Postausgangsserver habe ich:

    smtp.netcup.net

    mxe93b.netcup.net

    mx2fc0.netcup.net


    Ich konnte leider über Google auch keine passenden Serveradressen sonst finden.

    Wahrscheinlich wurde die Frage schon X-mal gestellt, da entschuldige ich mich für, finde aber schlichtweg keine Informationen.

    Fehlermeldungen sind immer:


    Code
    SmtpSubmissionPermanent5XXException: Smtp submission failed. Server 'x.netcup.net' Port '465'. --> Unexpected SMTP server response. Expected: 235, actual: 535, whole response: 535 5.7.8 Error: authentication failed: authentication failure Failure code: cf24

    Das x.netcup.net ist mit den oben genannten Subdomains austauschbar. Immer die gleiche Meldung.


    Danke!

  • Die Logindaten stimmen, kriege ja auch Mails rein. Das Passwort müsste meines Wissens nach identisch sein und kann deshalb in Outlook leer gelassen werden.

  • Bist du dir da sicher? Davon habe ich bisher nichts gehört.

    Was passiert denn, wenn du beim Postausgangsserver explizit ein Passwort in Outlook setzt?

    Gerade nochmal probiert und ja, ändert nichts.

    Outlook schreibt das auch selbst:

    Quote

    Geben Sie Ihr SMTP-Kennwort ein, wenn es sich von Ihrem IMAP/POP-Kennwort unterscheidet.

    Deswegen - empfangen kann ich, senden nicht. Daran kann es entsprechend nicht liegen. :/

  • Was für ein Postfach ist das? Aus einem Webhosting-Paket oder (wie es das Forum vermuten lässt, in dem wir hier sind) ein auf deinem vServer verwaltetes Postfach? netcup Postausgangsserver funktionieren nur für Postfächer aus einem Webhostingpaket, da ist der zu benutzende Mailserver auch im CCP/WCP angegeben und fängt in der Regel mit "mx" an wie oben in deinen benutzten Servernamen. Wenn das Postfach auf (d)einem vServer liegt, dann solltest du selbst wissen, welcher SMTP-Server Mail für deine Domain(s) versenden darf und wie die Zugangsdaten lauten.

  • Was für ein Postfach ist das? Aus einem Webhosting-Paket oder (wie es das Forum vermuten lässt, in dem wir hier sind) ein auf deinem vServer verwaltetes Postfach? netcup Postausgangsserver funktionieren nur für Postfächer aus einem Webhostingpaket, da ist der zu benutzende Mailserver auch im CCP/WCP angegeben und fängt in der Regel mit "mx" an wie oben in deinen benutzten Servernamen. Wenn das Postfach auf (d)einem vServer liegt, dann solltest du selbst wissen, welcher SMTP-Server Mail für deine Domain(s) versenden darf und wie die Zugangsdaten lauten.

    Ah, oh, ich bin einfach blind wie ein Blindfisch. x) Danke, das wars... Ist das Webhostingpaket und bin von einer Standardadresse ausgegangen, die ich finden könnte. War nicht der Fall...