DNS Auflösung resolv.conf - supersrv.de / nicesrv.de - search domain abschalten

  • Hallo zusammen,


    wir haben folgendes Problem auf unseren vServern:

    Wir haben Docker Container, die intern über das Docker Overlay Netzwerk Namensauflösung betreiben.

    Wenn nun ein Container versucht einen Namen aufzulösen und es gibt diesen Namen nicht, dann wird automatisch über die Search Domain in der resolv.conf der Name aufgelöst, obwohl es diesen nicht gibt.


    Dieses Verhalten möchten/müssen wir abstellen.

    Eingetragen ist dies in der resolv.conf mittels `search supersrv.de`.

    Leider haben wir nicht gefunden, wo wir diesen Eintrag entfernen können, da dieser nicht unter /etc/resolv.conf.d/ gesetzt wird.


    Wie entfernen wir den search Eintrag in der resolv.conf dauerhaft?


    Beste Grüße aus Hamburg!

  • Willkommen im Forum! :)


    Beziehst du deine Netzwerkkonfiguration per DHCP? Wenn ja, dann könntest du das auf statisch umstellen.

    Du kannst resolvconf auch rausschmeißen und die Config statisch anlegen, ich nutze aktuell folgendes:

    Code
    1. nameserver 2001:4860:4860::8888
    2. nameserver 2001:4860:4860::8844
    3. nameserver 8.8.8.8
    4. nameserver 8.8.4.4
    5. domain .
    6. search .
  • Ergänzung mit Beispiel zur statischen Netzwerk-Config. Die für dich korrekten Daten findest du im SCP.

    Code
    1. iface ens3 inet static
    2. address 185.162.XXX.XXX
    3. netmask 255.255.252.0
    4. broadcast 185.162.XXX.255
    5. gateway 185.162.XXX.XXX
    6. iface ens3 inet6 static
    7. address 2a03:XXXX:XXXX:XXXX::
    8. netmask 64
  • Hallo, danke für den Hinweis mit der dhcp Konfiguration.


    Ich habe dies nun über /etc/dhcp/dhclient.conf gelöst und es bei der automatischen DHCP IP Konfiguration belassen:


    Code
    1. supersede domain-search "";
    2. supersede domain-name "";

    Dadurch wird die search domain nicht mit übernommen.


    Beste Grüße aus Hamburg!