KVM Server erkennt CD ROM nicht

  • Nachdem die Treiber CD eingelegt wurde darf man nicht erneut durch 'poweroff' den Server herunterfahren. Dann versucht dieser ja von der Treiber CD zu starten.


    * Einfach alle CDs im VCP aushängen
    * Windows CD einlegen, Haken bei Bootmodus auf CD setzen nicht vergessen
    * Starten
    * Bei der Partitionierung der Festplatten im VCP die Windows CD auswerfen, die Treiber einlegen
    * nichts weiter im VCP tun
    * Im Installer auf "durchsuchen" klicken und den Treiber wählen
    * Sobald die Festplatte angezeigt wird wieder ins VCP und die Treiber CD auswerfen, die Windows CD einlegen
    * nichts weiter im VCP tun
    * Windows Installation fortsetzen.

  • EDIT: Stand da doch xD



    (Noch eine Wichtige sache zum Beitrag über mir:
    Nachdem die Treiber geladen sind und man die Festplatte auswählen kann die Windows Installation CD wieder einlegen, sonst gibts einen Fehlercode.)

  • Wenn du von der Windows CD gebootet hast, kommt erst eine abfrage: "Drücken sie eine beliebige Taste um von der CD zu starten".
    Wenn du nicht schnell genug bist, wird von der Festplatte gebootet.

    Und diese Abfrage kommt nicht, als währe die CD nicht eingelegt.


    Quote

    Nachdem die Treiber CD eingelegt wurde darf man nicht erneut durch 'poweroff' den Server herunterfahren. Dann versucht dieser ja von der Treiber CD zu starten.


    Das weiß ich jetzt auch, aber leider erst jetzt.


    Quote

    * Einfach alle CDs im VCP aushängen
    * Windows CD einlegen, Haken bei Bootmodus auf CD setzen nicht vergessen
    * Starten

    Genau so hab ich es gemacht, aber irgendwie wird die CD nicht erkannt.


    Ich kann ja jetzt schlecht schon wieder den Support anschreiben, das der Typ mir das wieder macht und mir sagt, das doch alles funktionieren würde.

  • Also folgendes:
    Ich habe es jetzt gerade nochmal so wie immer versucht und es hat funktioniert! :)
    Keine Ahnung warum das bis jetzt sonst nicht getan hat.
    Ich hab auch nichts anderst gemacht oder so.
    Naja wichtig ist, das es jetzt funktioniert.

  • Nächtes Problem:


    Quote

    * Bei der Partitionierung der Festplatten im VCP die Windows CD auswerfen, die Treiber einlegen
    * nichts weiter im VCP tun
    * Im Installer auf "durchsuchen" klicken und den Treiber wählen
    * Sobald die Festplatte angezeigt wird wieder ins VCP und die Treiber CD auswerfen, die Windows CD einlegen

    Wenn ich auf die Treiber CD eingelegt habe und auf durchsuchen drück, kommt:
    Es wurden keine signierten Gerätetreiber gefunden....


    Ich hab ganz sicher die Treiber CD eingelegt.

  • Hey, hatte Heute das gleiche Problem. Ich glaube, dass das Problem bei mir war, dass ich einen zu hohen Ping hatte und deswegen das "Drücken sie eine Taste um Fortzufahren" nicht funktioniert hat.


    Vielleicht hilft das dem ein oder anderen..