TS3-Server mit MySQL auf KVM und Packagelost

  • Nun läuft es wieder. Es gibt keine Paketverluste mehr und auch keine Verbindungsabbrüche in SSH oder in der Anzeige der Webseite. An Teamspeak kann es garnicht gelegen haben, da ich das auch schon getestet hatte und den Teamspeak3 Server für eine Zeit ausgeschalten habe. An den Verbindungsproblemen hatte sich da auch nichts geändert. Zum Glück läuft es jetzt ja wieder.

  • In so einem Fall bitte ins Rettungssystem booten und dann einen MTR bzw. Ping ausführen. Durch das Rettungssystem können dann fehlerhafte Konfigurationen seitens des vServer ausgeschlossen werden.


    In Notfällen können Sie Nachts oder am Wochenende die bereits genannte Notfallrufnummer wählen. Die 40 Euro Bearbeitungsgebühren fallen nur an, wenn das Problem nicht auf der Seite von uns (netcup) gelegen hat.


    Vielen Dank!

  • Eigentlich kann es nicht an meinem Systemaufbau liegen, da diese Konstellation exakt so
    ein Jahr problemlos auf dem vServer lief und bis vor einer Woche auch auf KVM..
    Zumal ja die komplette Verbindung betroffen ist, nicht allein der TS..


    Diese Pings kommen ja nur kurzzeitig für 3-4 Sek. & sind danach wieder weg.
    Daher 3 sek. 220 & dann wieder weg..


    Mal sehen was heute passiert..
    Gerade gegen Abend kommen diese Latenzen.


    Hier z.b.: an die Hauptdomain:


    Code
    1. Hop Hostname (IP) Country Loss Sent Rcvd Min (ms) Avg (ms) Max (ms)
    2. 7 v220120813718******.yourvserver.net
    3. (46.**.241.***) DE 0 % 5 5 4.278 20.830 76.886


    76 MS direkt danach 6


    Der Erneute gibt nen höheren bei der Weiterleitung: gw.giga-dns.com mit 264ms

  • Da ein Ausschalten ein noch größeres Problem darstellen würde
    und die Pings ja nur kurzzeitig zustande kommen, wodurch ich einen ständigen Check machen müsste,
    ist mir das Rettungssystem unlieb.


    Jedoch läuft der Server jetzt seit heute stabil. Deshalb möchte ich erst mal abwarten.


    In jedem Fall vielen Dank an alle mithelfenden Kommentierer :)
    Werde die ( hoffentlich ) Lösung des Problems dann hier posten.