Domain Weiterleitung an Root-Server

  • hi,

    ich habe hier bei Netcup ein Webhosting 3000, ein RS 4000 und eine Domain. Nun habe ich folgende Problemstellung bei der ich nicht weiterkomme, und Hilfe benötige...


    Ruft ein User im Browser meine Domain (beispiel.de) auf, soll er demnach auf den Server des Webhostings weitergeleitet werden. IP des Webhostings: 0.0.0.0

    Ruft der User nun dieselbe Domain (beispiel.de) im Client des Spiels auf, soll er automatisch an den RS weitergeleitet werden. IP des Root-Servers: 0.0.0.1

    Ich möchte es so haben, dass egal wo der User die Domain eingibt, immer zum richtigen Ziel kommt. (ohne Subdomain)



    Das Aufrufen der Website funktioniert bereits Tadellos. Wie muss ich die DNS Einstellungen erweitern,

    sodass der Root-Server angesprochen wird sobald die Domain eine Anfrage vom Client des Spiels bekommt?


    Zur Information hänge ich nochmal die bisherige Konfiguration an. Beim Game-Server handelt es sich um einen Minecraft Server.upl.PNG

    Ich hoffe mir kann jemand helfen!! Vielen Dank schonmal.

  • Du kannst natürlich der Domain (@ Eintrag) nur EINE IP hinterlegen. Woher sollte der anfragende Client auch wissen, welche IP nun die korrekte ist.


    Lösung: IP aufs Webhosting und den Minecraft-Client mit SRV-Records auf die korrekte IP leiten. Dafür ist zwar eine Subdomain nötig, da der SRV-Record nicht direkt auf eine IP leiten kann, aber dank des SRV-Records reicht es aus im Client 'domain.de' einzugeben. Der MC-Client liest dann den SRV Record (_minecraft._tcp) und weiß somit wie er dann ans Ziel kommt.


    Code
    1. 1.2.3.4 = Webhosting
    2. 5.6.7.8 = MC-Server
    3. @ A 1.2.3.4
    4. * A 1.2.3.4
    5. mc A 5.6.7.8
    6. _minecraft._tcp SRV 0 5 25565 mc.deinedomain.de


    Weiteres dazu findest du im Netcup Wiki.