PHP FPM pool.d verschieben

  • Guten Abend


    Ich wollte die Konfigurationsdateien von PHP auf ein GlusterFS legen. Dies ist soweit kein Problem. Ich habe das include in php-fpm.ini angepasst und der GlusterFS Client ist gemounted.


    Wenn ich den Server nun jedoch neustarte, erhalte ich folgenden Fehler bei PHP

    Code
    1. Mär 01 19:24:56 srv1 php-fpm7.3[715]: [01-Mar-2019 19:24:56] WARNING: Nothing matches the include pattern '/mnt/pool.d/*.conf' from /etc/php/7.3/fpm/php-fpm.conf at line 144.
    2. Mär 01 19:24:56 srv1 php-fpm7.3[715]: [01-Mar-2019 19:24:56] ERROR: No pool defined. at least one pool section must be specified in config file
    3. Mär 01 19:24:56 srv1 php-fpm7.3[715]: [01-Mar-2019 19:24:56] ERROR: failed to post process the configuration
    4. Mär 01 19:24:56 srv1 php-fpm7.3[715]: [01-Mar-2019 19:24:56] ERROR: FPM initialization failed

    Wenn ich den PHP FPM neustarte, geht jedoch alles. Erst dachte ich PHP startet zu früh, und habe mal in der Datei /etc/init.d/php7.3-fpm ein sleep eingefügt. Aber danach habe ich nach wie vor das selbe Problem.


    Kann mir da jemand einen Tipp geben?


    Eingesetzt wird Debian Stretch.


    Gruss und DAnke


    Oliver

  • Nutzt du init.d oder systemd? In systemd gibt es Anhängigkeiten, vielleicht solltest du einfügen, dass der php-fpm nach dem glusterfs starten soll.