Subdomain auf TeamSpeak weiterleiten lassen

  • Guten Abend Leute,


    momentan stehe ich vor einem Problem. Ich habe einen Root-Server und einen Webspace mit inklusive 6 .de-Domains. Ich habe auf dem Root-Server einen TeamSpeak 3 Server laufen und möchte es Usern jetzt ermöglichen, über ts.domain.de auf den TeamSpeak 3-Server (Beispiel 12.34.56.78:9987) zu verbinden. Leider habe ich bei Netcup keinerlei Plan wie ich diese Weiterleitung einrichte. Ich vermute mal, dass ich im CCP unter "Domains" einen DNS-Eintrag erstellen muss. Hab in Beiträgen hier auch gesehen, dass es etwas mit einem SRV-Eintrag ist. Habe bei einem Beitrag die Schlusslösung versucht und bekam nur die Fehlermeldung: "Fehler: Eintrag ungültig: _ts3._udp.ts SRV 0 0 5 9987 domain.de Der Host-Eintrag darf nicht leer sein oder aus Sonderzeichen bestehen."


    Also frag ich einfach mal in einem neuen Thema nach falls sich mittlerweile bei den DNS-Einträgen etwas geändert hat.


    Mit freundlichen Grüßen,

    Sebi

  • Du kopierst ja hoffentlich nicht komplett "_ts3._udp.ts SRV 0 0 5 9987 domain.de" in das Hostfeld?


    Das sind die Einstellungen, die einzustellen sind, fortlaufend dargestellt.

    In das Hostfeld kommt _ts3._udp.ts im Dropdown wird SRV asgewählt und der Part 0 5 9987 domain.de kommt in die Destination.


    Und vermutlich muss ich dir noch sagen, dass domain.de durch deine IP ersetzt werden muss.

  • So okay, habe es grade nochmal von meiner Arbeit aus probiert... Komischerweise funktioniert jetzt alles. Vorher funktionierte die Weiterleitung per SRV Eintrag nicht. Und nein, ich hab nicht alles bei Host eingetragen :D Wär auch leicht dumm. Hatte es genau so eingetragen wie du es mir geschrieben hast aber er spuckte mir dann halt immer diese Fehlermeldung aus.


    Die Weiterleitung per A-Eintrag hatte vorher auch nicht funktioniert aber hab es nochmal vom Handy aus mit TeamSpeak versucht. Klappt mittlerweile auch.

    Ich danke euch beiden dann für die Hilfe :)


    Mit freundlichen Grüßen,

    Sebi