grub Update gibt warnung aus

  • Hallo
    auf meinem KVM Server (Ubuntu 16.04.2) wurde von unattended upgrade ein grub update eingespielt


    da ich mich mit den Linux Boot Prozessen nicht auskenne:
    muss ich mir bei der Warnung irgendwie Gedanken machen? Ich hab jetzt noch nicht wieder versucht zu booten.. ich wollte mich erst mal hier erkundigen ob ich ein echtes grub Problem habe..


    Danke für eure Hilfe!
    Tomber

  • GPT kann man heute bedenkenlos und ohne Probleme nutzen. Es gibt nur eine einzige Sache zu beachten, welche auch die Warnung verursacht:


    Du brauchst für grub eine kleine Partition, 1 MB reicht schon, mit der GUID 21686148-6449-6E6F-744E-656564454649. Auf dieser wird kein Dateisystem eingerichtet, sie wird allein von grub genutzt und verwaltet. Jedes GPT-fähige Partitionierungs-Werkzeug kann diese Partition anlegen, sie heißt dort z.B. bios_grub oder BIOS Boot-Partition.


    Ich habe es mir beim Partitionieren zur Gewohnheit gemacht, als erstes diese Partition mit 256 MB anzulegen. Dann kann das Image später auch stressfrei auf UEFI migriert werden.