Hostdateien löschen, wie geht dies mit Windows 8.1

  • Ich habe unter Windows 8.1, einer externen Ordner geöffnet (Ftp) und übertrage, durch verschieben vom lokalen Order, Dateien auf meiner VServer.


    Das funktioniert auch einwandfrei.
    Ich kann auch Dateinamen ändern, nur löschen kann ich in dem externen Ordner keine Dateien.


    Was mache ich da falsch. (Mit XP ging dies)?


    Gruß Hans-Jürgen

  • Danke für Deinen Hinweis.
    Die hosts-Datei habe ich nicht gemeint, sondern die Dateien auf meinen Vserver.
    Ich editiere meine PHP-Scripte auf meinen lokalen PC und wenn ich dies beendet habe, wird die Datei (der php-script) durch das übliche Anklicken und Verschieben von meinen lokalen PC auf den Vserver kopiert ggf. auch überschrieben. Dies funktioniert auch alles.
    Nur das Löschen, auf der üblichen Art, geht nicht.
    Mit Windows XP ging dies aber.