[Debian Squeeze 64-bit] EasySCP, AWStats & mod_proxy Problem

  • Nabend :)


    Es geht um das Debian Squeeze 64Bit Image von NetCup auf meinem NetCup-vServer:


    Installiert wurde EasySCP 1.1.1 mit awstats. (EasySCP basiert auf ispCP, von daher ist die Problematik bei ispCP auch vorhanden).


    Leider geht awstats nicht (htaccess Anmeldung geht, danach 404) - was mich etwas beschäftigt hat.


    Nach langem hin und her vermutete ich einen Fehler seitens eSCP. Da es aber nicht reproduziert werden konnte, habe ich mich mit dem Entwickler in Verbindung gesetzt, was dann soweit ging, dass er das System genau beobachtete während ich es minimal eingerichtet habe (Image drauf, easySCP installiert, reseller & Domain angelegt).


    Ermöglicht wird der Zugang zu AWStats durch mod_proxy von Apache2. Und hier liegt seiner Meinung nach das Problem.


    mod_proxy wird so konfiguriert, sodass es durch ein loopback proxy request erreichbar wird:



    Und die proxy.conf:



    Er hat die gleiche Umgebung aufgebaut, sogar mit der gleichen Domain, da geht es auf Anhieb.
    Er vermutet, das irgendetwas seitens NetCup die Proxy-Anfrage blockt.


    Wir sitzen seit 2 Tagen dran und mittlerweile sind die relevanten Configs auf beiden Systemen 100% identisch, mit einem Untterschied:
    Auf System A gehts, auf System B (mein NC-Server) nicht.


    Gibt es seitens NetCup ind dieser Richtung Einschränkungen/Anpassungen in den Images?


    Im Notfall würde ich das NC-Team bitten, das Szenario mit den Images nachzustellen.

  • 00_master:



    easyscp.conf:


  • Moin... Genau das gleiche Problem hab ich auch...


    bloß mir ist aufgefallen das ich Anfragen von der IP: 127.27.200.1 habe ???


    Code
    1. 127.27.200.1 - - [26/Jan/2012:08:22:29 +0100] "GET /stats/domain.eu HTTP/1.1" 404 240 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 5.2; WOW64) AppleWebKit/535.7 (KHTML, like Gecko) Chrome/16.0.912.75 Safari/535.7"
    2. 127.27.200.1 - - [26/Jan/2012:08:22:49 +0100] "GET /stats/domain.de HTTP/1.1" 404 245 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 5.2; WOW64) AppleWebKit/535.7 (KHTML, like Gecko) Chrome/16.0.912.75 Safari/535.7"




    Logfile:


    Code
    1. [Thu Jan 26 08:59:13 2012] [error] [client 127.27.200.1] File does not exist: /etc/apache2/htdocs
    2. [Thu Jan 26 08:59:14 2012] [error] [client 127.27.200.1] File does not exist: /etc/apache2/htdocs




    ich habe mir alle confs angeschaut... nirgendwo zeigt er auf den ordner... und mich wundert auch die IP ... die kommt nur wenn ich auf die stats zugreife...
    wenn ich die IP mal anpinge kommt:






    schau mal in deinen logs nach ob das genauso ist ;)

  • Bei aktivierten IPv6-Adressen kann es passieren, dass localhost-Anfragen nicht mehr von 127.0.0.1 sondern von einer anderen IP kommen. Das ist ein Problem der Virtualisierung (siehe IPv6 Einführungsthread) und bekannt, Lösung gibt es leider noch keine. Deshalb müsst ihr teilweise die Konfigurationen anpassen, damit der Zugriff von z.B. 127.0.0.0/8 erlaubt ist und nicht nur eine einzelne Adresse ;)



    MfG Christian