Passwort für das SCP mag net

  • Servus,


    bin Neukunde seit gestern. Vieles bei der Serveradministration ist recht neu für mich, aber bisher klappt es. Irgendwie.


    Aber seit heute liegt mir ein erstaunlicher Stein im Weg: das Login zum SCP.


    Was ist los? Gestern bin ich da ein und ausgegangen. Alles gut.

    Heute wollte ich nach Arbeit weitermachen, aber es hat mir gesagt, das mein Benutzername und/oder Passwort nicht stimmen. Nach einem Dutzend Versuchen, mit Tippen, Kopieren, peniblen Nachsehen, wie der Benutzername ist (lt. Mail) und viel Frust hab ich dann dann Passwort Zurücksetzen Button bemüht. Der hat mir eine nette Mail geschickt, mit einem netten Link zu einer netten Seite, die mich das Passwort auch hat ändern lassen.


    Zurück zum Login, und... Benutzername/Passwort falsch. Da ich mir das Passwort diesmal extra in wohin kopiert hatte, habe ich kurzzeitig meine Contenance verloren. Ich meine... ernsthaft? Aber gut... Nochmal Passwort geändert. Hat wieder gesagt, alles paletti. Und... Überraschung, es ging immer noch nicht.


    Nachdem ich ein Stück von der Tischkante abgebissen habe, hab ich mich an den Autologin Button im CCP erinnert. Ja, der mag mein Benutzer/Passwort noch. Dort rein, Knopf gedrückt, und wieder im SCP drinnen gewesen. Yay....

    Dort direkt zu den Einstellungen, Passwort ändern. Da will er ja das "alte" Passwort haben. Und was soll ich sagen.... es war genau das, was ich beim letzten Zurücksetzen vergeben hatte. Das, was er von außen nicht nimmt. Und zum Test nochmal ausgeloggt, und das gerade eben vergebene, neue Passwort angewendet. Benutzername/Passwort falsch.


    Jetzt muss ich doch fragen, was ich davon halten soll... X(


    Verdutzte Grüße,

    der KellerDev

  • Gibt‘s nicht so eine Art „Sicherheitsmodus“ im SCP, der dafür sorgt dass ein Login nur über das CCP möglich ist?

    ChestSort: Automatische Kistensortierung in Minecraft - www.chestsort.de


    binichblau: Online-Promillerechner - www.binichblau.de