Keine Verbindung zum Internet RS 8000 G9 Server

  • Wenn du wirklich genau das selbe Problem hast, dann schreib am besten auch ein Ticket, erkläre die Situation und dann kannst du auch diesen Forenthread hier verlinken. Dann klingeln vielleicht die Alarmglocken, wenn es nicht nur ein Einzelfall ist :)

  • Wenn du wirklich genau das selbe Problem hast, dann schreib am besten auch ein Ticket, erkläre die Situation und dann kannst du auch diesen Forenthread hier verlinken. Dann klingeln vielleicht die Alarmglocken, wenn es nicht nur ein Einzelfall ist :)

    Hab ich gestern schon getan, hab eben auch nochmal drüber geschaut: Hab von meinem funktionierenden Server ein tracert aufn Gateway vom nicht funktionierenden Server gemacht: Fazit -> Routing Schleife.


    Netcup informiert soll spätestens morgen Vormittag gefixt sein.

  • moinsen,


    habe gestern auf rs 8000 maschine ubuntu 16.04. per eigener dvd aufgespielt. installation ist durchgelaufen. aber : kein zugriff über ssh client (wede putty noch windows). lediglich über vnc zugriff auf server. ssh läuft. ufw inactive. ping von vnc auf google.de liefert kein ergebnis. journalctr. ssh liefert no entries. wenn ich den server über windows anpinge gibts folgende antwort Antwort von 46.38.224.3: Die Gültigkeitsdauer wurde bei der Übertragung überschritten. was nicht de server ip entspricht. ich hänge mal ein geschichten mit an. tulpen, ip a


    bin relativ ratlos.

    karl

    besten danktulpen2.pngipa.png

  • seltsame sache...rettungssystem gestartet; bootreihenfolge auf netzwerk geändert, trotzdem wird wieder ubuntu 16.04 von der platte geladen. auch kein zugriff auf ssh über putty

    Ich zitiere mal aus dem vorherigen Verlauf:



    Wenn auch im Rettungssystem keine Internetverbindung möglich ist, bitte dem Support schreiben: im Rettungssystem hat der Server auch keine Netzwerkverbindung.

    seltsame sache...rettungssystem gestartet; bootreihenfolge auf netzwerk geändert, trotzdem wird wieder ubuntu 16.04 von der platte geladen. auch kein zugriff auf ssh über putty

  • Das Rettungssystem wird über das Netzwerk gebootet. Wenn das Netzwerk als erstes Bootdevice gesetzt ist und mit "No network" abbricht resp. das nächste probiert, ist definitiv was kaputt, was nur der Support beheben kann.

    Da hat sich noch ein falsches Zitat eingeschmuggelt.

  • auch keine bestätigung des tickets

    Das gibt es bei Netcup leider nicht. Nachdem sich nach 30 Stunden an meinem Ticket (gleiches Problem) nichts getan hatte, hab ich dann noch mal ne Nachricht abgeschickt. Dann hab ich auf beide Tickets ne Antwort erhalten, aka "ich hab das gesehen und weiter gegeben".

  • Das gibt es bei Netcup leider nicht. Nachdem sich nach 30 Stunden an meinem Ticket (gleiches Problem) nichts getan hatte, hab ich dann noch mal ne Nachricht abgeschickt. Dann hab ich auf beide Tickets ne Antwort erhalten, aka "ich hab das gesehen und weiter gegeben".

    Ja, eine direkte automatische Bestätigung gibt es nicht. Die Bestätigung erfolgt manuell, sobald es bearbeitet oder weitergegeben wird. Und das scheint momentan eben doch etwas länger zu dauern. Das ist dann bei tiefergehenden technischen Problemen in der Regel die oben erwähnte Mail.