TCP/IP Port 55555

  • Hallo zusammen,


    ich habe meinem neuen vServer immer den Port 55555 offen. Habs mit nmap kontrolliert und dann mit netstat nachgeschaut.
    netstat gibt keine Auskunft darüber, welche Anwendung sich hinter dem Port versteckt und ich wüsste jetzt auch nichts. Auf meinem anderen vServer ist der Port geschlossen.


    Im Prinzip das gleiche wie hier http://forum.netcup.de/showthread.php?t=593 , dort ist aber keine Erklärung/Lösung gegeben, deswegen frag ich nochmal.


    Viele Grüße und einen Guten Rutsch
    lupinix

  • lupinix;11477 wrote:

    netstat gibt keine Auskunft darüber, welche Anwendung sich hinter dem Port versteckt


    Ruf netstat mal mit dem Parameter "-p" auf:

    Quote

    -p, --program
    Show the PID and name of the program to which each socket belongs.


    filewalker

    "EDV-Systeme verarbeiten, womit sie gefüttert werden. Kommt Mist rein, kommt Mist raus." - André Kostolany

  • Ich habe mit netstat -apo geschaut, auch mal nur mit -p. Es wird keine Anwendung die hinter dem Port sitzt angezeigt.
    Das ist ja gerade das was mich stutzig macht.


    Viele Grüße
    Christian