Linux Server - Domain Konfiguration

  • Hallo liebes Forum,


    ich habe mich jetzt für einen Linux Server entschieden.

    Das einzige, wo ich mir jetzt noch unsicher bin ist, wie es mit der Domainkonfiuration aussieht.

    Ich habe mir bei Netcup eine .de Domain bestelllt und diese auch schon erfolgreich auf meinen Server weitergeleitet:

    Host Type Destination
    * A IPV4 meines Servers
    * AAAA IPV6 meines Servers


    Ich habe einen Apache Webserver auf meinem Server installiert. Wie gehe ich jetzt vor, wenn ich eine Subdomain anlegen will.

    Muss ich das am Server machen. Ich denke schon, aber wo...?


    Viele Grüße

    Florian

  • Erstmal mit Ping checken, ob die Subdomain auch wirklich die richtige IP hat:


    ping sub.domain.de


    Und dann in


    /etc/apache2/sites-available

    /etc/apache2/sites-enabled


    den VHost einrichten. Das Wichtigste ist hier der ServerName. Beispiele für VHost einrichten gibt's tonnenweise im Web.


    In available sind verfügbaren Vhosts, in enabled die aktivierten Vhosts (in enabled ist es nur ein Symlink).

  • Bitte beachte dass * nur Subdomains abdeckt. Damit auch domain.de (ohne Subdomains) geht brauchst du noch @-Einträge.


    LG

    ChestSort: Automatische Kistensortierung in Minecraft - www.chestsort.de


    binichblau: Online-Promillerechner - www.binichblau.de

  • Hallo,


    vielen Dank für eure Antworten!

    Bitte beachte dass * nur Subdomains abdeckt. Damit auch domain.de (ohne Subdomains) geht brauchst du noch @-Einträge.

    Hab ich gemacht, jetzt kann ich allerdings nur noch auf die Domain zugreifen, wenn ich die domain OHNE www. eingebe...



    Ich muss leider sagen, dass ich auch mit dem VirtualHosts noch nicht so ganz klar komme.

    Vielleicht könnte gerade jemand ein Beispiel geben:


    Ich habe in /var/www zwei Ordner: "mainpage" und "subdomainpage"


    Wenn ich jetzt meine Domain eingebe, will ich in den Ordner "mainpage" kommen, bei der Subdomain test.Domain.de in den "Subdomainordner.

    Wie würde ich das umsetzen?


    Viele Grüße

    Florian

  • Hallo,


    besten Dank, das erste Tutorial war sehr verständlich und hat super funktioniert!

    Allerdings habe ich leider noch keine Lösung gefunden, eine Subdomain, die nicht belegt ist, auf eine bestimmte Seite umzuleiten.

    Diese kommen uenfach bei der "normalen" Seite raus.


    Ein Stichwort nachdem ich suchen muss reicht mir auch :)


    LG