Hostname ändern ok?

  • Hallo,

    ich habe den RS 1000 SSD G8 und würde gern den Hostnamen ändern.

    Soweit ich das sehe, müsste ich das im ccp unter "rDNS" tun. Und im scp unter "Gateway / Routing auf".


    Ist das so richtig? Muss ich noch irgendwas berücksichtigen?

    (Es ist eine Neuinstallation.)


    Gruß Nick

  • Den Hostname stellst du im Betriebssystem ein.

    Schon mal danke, Ich konnte den Hostnamen auch bei der Standardinstallation von ubuntu vergeben.

    Ich vergab nach dem Muster: "www.meinedomain.de" (ist das nicht fully qualified?)


    Der Hostanme ist aber jetzt nur "www". Und im rDNS steht immer noch die alte Bezeichnung v2201955235...44214.quicksrv.de. Möglicherweise muss man es da auch ändern bzw. wieso steht bei rDNS "Hostname ändern" wenn man es dort nicht macht?

    hostn.PNG

  • Guten Tag,


    ich habe gerade diesen Thread entdeckt, da ich die gleiche Frage habe. Stellt es also kein Problem dar, wenn ich den Hostnamen ändere? Wird der heänderte Hostname dann auch im SCP gezeigt oder bleibt dieser unverändert?

  • ich habe gerade diesen Thread entdeckt, da ich die gleiche Frage habe. Stellt es also kein Problem dar, wenn ich den Hostnamen ändere? Wird der heänderte Hostname dann auch im SCP gezeigt oder bleibt dieser unverändert?

    Auf unmanaged Systemen hast du die volle administrative Verantwortung, sodass du dich mal vor einen Spiegel stellen müsstest, um dich anschließend selbst zu fragen, ob du ein Problem damit hast. ^^


    Bei managed Systemen musst du das natürlich mit Netcup zusammen klären.


    Ansonsten wird der Hostname aber nicht im SCP gezeigt. Das, was du im SCP siehst, ist der reverse DNS Eintrag. Der sollte mit dem Hostname bzw. dem FQDN des Servers matchen, muss aber separat geändert werden.

    Den Hostname änderst du ganz normal lokal auf der Maschine.

    RS Rentier 2019 | VPS 200 G8 | VPS Karneval 2020


    Wer im Netz Anstand und Respekt verliert, der ist auch im realen Leben für nichts zu gebrauchen! ;)

  • Wird der heänderte Hostname dann auch im SCP gezeigt oder bleibt dieser unverändert?

    Den Spitznamen im SCP kannst Du unabhängig davon frei wählen: https://www.netcup-wiki.de/wik…l_Panel_(SCP)#Allgemein_2


    Der Hostname selbst sollte aber meistens (besonders beim Betrieb von Mailservern) zum rDNS-Eintrag passen, den kannst Du im CCP oder SCP ändern. Es gibt zwar auch spezielle Konfigurationen, wo man das bewusst anders machen möchte oder muss, aber dann weiß man das normalerweise eh.