Umgezogen und bekomme keine Mails ? MX falsch? {no A Record found}

  • Schönen guten Morgen,

    hoffentlich könnt ihr mir helfen.

    Entweder stimmt das Routing aktuell nicht, oder ich habe einen Fehler gemacht.

    Habe gestern zwei Domains zu netcup umgezogen.

    Habe wie beim alten Zonefile alles in die DNS Tabelle gefüllt, doch heute bekomme ich nun keine Mails mehr.


    Beim MX Check kam dann folgendes: { no A Record }

    https://prnt.sc/ptkrik (https://dnschecker.org/mx-lookup.php)


    Die Daten die ich im ccp eingetragen habe sehen wie folgt aus:

    https://prnt.sc/ptkrvr


    Was mache ich falsch oder muss ich mich noch etwas gedulden?
    Die Änderungen wurden gestern Nachmittag getätigt.


    Grüße,
    Nintzma



    Edith sagt: GMail wirft folgenden Fehler

    Code
    1. mx00.emig.gmx.net[212.227.15.9] said: 550-Requested
    2. action not taken: mailbox unavailable 550 invalid DNS MX or A/AAAA resource
    3. record (in reply to MAIL FROM command)
  • Was mache ich falsch oder muss ich mich noch etwas gedulden?

    GMail wirft folgenden Fehler

    Code
    1. mx00.emig.gmx.net[212.227.15.9] said: 550-Requested
    2. action not taken: mailbox unavailable 550 invalid DNS MX or A/AAAA resource
    3. record (in reply to MAIL FROM command)

    Der MX-Eintrag ist fehlerhaft; hier muss zwingend ein FQDN genannt werden (im vorliegenden Fall: mail.XXXXX.de) :

    mx-eintrag.png

  • habe den Eintrag nun angepasst.

    Sieht gut aus; die weltweite Propagierung des korrigierten Eintrags kann man bspw. unter https://www.whatsmydns.net/ verfolgen.

    PS: Auch die CNAME-Einträge, welche auf eine gültige Domäne verweisen sollen, sind fehlerhaft/unvollständig; "loopback" sollte ggf. direkt als A-Record auf 127.0.0.1 verweisen, aber "localhost.XXXXX.de" funktioniert in dieser Form natürlich auch.

  • Sieht gut aus; die weltweite Propagierung des korrigierten Eintrags kann man bspw. unter https://www.whatsmydns.net/ verfolgen.

    PS: Auch die CNAME-Einträge, welche auf eine gültige Domäne verweisen sollen, sind fehlerhaft/unvollständig; "loopback" sollte ggf. direkt als A-Record auf 127.0.0.1 verweisen, aber "localhost.XXXXX.de" funktioniert in dieser Form natürlich auch.

    Super es geht langsam los, vielen Dank dir.

    Nur irretierend das Zonefiles so unterschiedlich sein können.