Firewall des Vserver

  • Hallo Leute,

    Ich möchte auf meinem Vserver einige Ports öffnen um z.B. einen TeamSpeak Server zu verwenden. Unter iptabels habe ich die benötigten Ports geöffnet, jedoch scheint dieser immernoch nicht geöffnet worden zu sein. Gibt es eine weitere Firewall welche Installiert ist welche ich übersehen habe? Ich habe im Wiki noch einen Eintrag zu einer Webanwendung für die Firewall gefunde, doch dieser ist bereits sehr alt und beschreibt nicht wo man das verwendete Menü öffnen kann.

    MfG Thore

  • Die externe Firewall gab es nur für die alten vServer ohne KVM. Auf den neuen KVM-Servern bist du für alles selbst verantwortlich, d.h. iptables, etc.

  • Die externe Firewall gab es nur für die alten vServer ohne KVM. Auf den neuen KVM-Servern bist du für alles selbst verantwortlich, d.h. iptables, etc.

    Ok danke erstmal, jedoch erklärt das nicht wieso ich nach Freischalten der Ports in iptabels nicht darauf zugreifen kann. Gibt es eine weitere Standartmäsig installierte Firewall? Oder nur die in der Distro inbegriffenen?

    MfG Thore

  • Vielleicht ist deine Firewall (iptables) doch nicht korrekt konfiguriert. Poste doch einmal deine Regeln hier, damit wir drüberschauen können. :)

    RS Rentier 2019 | VPS 200 G8 | VPS Kaneval 2020 | WH 1000 SE


    Wer im Netz Anstand und Respekt verliert, der ist auch im realen Leben für nichts zu gebrauchen! ;)