wake-on-lan Support ?

  • welchen Sinn soll hier Wake-on-LAN denn haben?

    oder anders gesagt: wer sendet hier denn das Magic-Paket und wohin?

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; S 1000 G7; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • Sind ja möglicherweise ganz hilfreiche Kommentare hier, aber die Frage beantworten sie leider nicht.. :D


    Um selbst etwas zur Lösung beizutragen: Ich habe auf einer Windows 10 Maschine die VirtIO-Treiber für den Netzwerkadapter installiert, aber finde keine Option bzgl. WOL / Magic Packet im Gerätemanager. Scheint mir also aufgrund fehlender Treiberunterstützung nicht möglich zu sein.

  • welchen Sinn soll hier Wake-on-LAN denn haben?

    oder anders gesagt: wer sendet hier denn das Magic-Paket und wohin?

    Wenn ich den Server aktuell nicht brauche (z.B. kleines Test-System), fahre ich ihn z.B. mit "poweroff" herunter.
    Zum Hochfahren möchte ich dann ebenfalls nicht das CCP bemühen, sondern einfach ein WOL Paket von meinem Heim Rechner an den Netcup Wirts Rechener schicken.

  • sondern einfach ein WOL Paket von meinem Heim Rechner an den Netcup Wirts Rechener schicken.

    dass derartiges sicher nicht möglich sein kann, sollte aber jeden klar, der nur ein klein wenig etwas von Security versteht;

    nebenbei der Wirt-Rechner bei Netcup braucht derartiges nicht, weil er ohnehin läuft ...:D

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; S 1000 G7; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • Hay,

    NetCup SCP WebService

    WOL Paket von meinem Heim Rechner an den Netcup Wirts Rechener

    Ich habe den WebService noch nicht ausprobiert - aber der Beschreibung nach trifft es die Anforderungen, wenn auch nicht im klassischen Sinne als WOL, sondern eigentlich viel besser :) Und ist das erstmal lauffähig, dann kann man die weiteren Funktionen auch noch recht gut gebrauchen...


    CU, Peter

  • dass derartiges sicher nicht möglich sein kann, sollte aber jeden klar, der nur ein klein wenig etwas von Security versteht;

    lach.

    du meinst sicher "von netzwerken versteht"...

    wol ist reines layer2 und kommt nicht durchs internet. genauer nichtmal aus deinem switchsegment oder vlan raus...

    es gibt zwar ein wow (wake on wan), das ist aber nur eine art workaround, bei dem ein recher dauernd auf layer3 hört und dann wol pakete ins layer2 segment sendet.

    das ist wohl das, was der nc scp service (funktionstechnisch äquivalent) anbietet.

    insofern ist #3 bereits die erschöpfende antwort gewesen ;-)

    jay

  • wieso lachste?

    natürlich ist mir bekannt, daß das Layer 2 ist; aber egal welcher Layer ich würde es aus Security-Gründen unterbinden, daß dies überhaupt möglich ist;

    wie doof sich ein Win10 verhalten kann, davon weiß ich ein Lied davon zu singen ...

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; S 1000 G7; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • wieso lachste?

    :-)

    das lachen war nicht auf dich bezogen, sondern auf die idee das übers internet machen zu wollen an sich.


    wobei mir aber auch nicht so ganz klar ist, welche sicherheitsbedenken gegen wol packets im lan sprechen würden und welche vorkehrungen man dagegen treffen sollte/könnte...


    jay

  • hängt von der Situation ab, aber ein System egal ob Server, Workstation was auch immer dass jemand bewußt niedergefahren hat

    (meist durch Remotezugriff SSH, RDP, ...)

    soll nicht unbedingt unwillkürlich/unwissend durch WoL wieder gestartet werden;


    ich kann dem Feature nichts abgewinnen, es macht oft mehr Ärger als es nutzen hätte wenn man es denn bräuchte;

    Grüße / Greetings

    Walter H.


    RS 1000 SAS G8 xRAM; RS 500 SSD G8; S 1000 G7; VPS 200 G8 Akt.; Webhost. 1000 m. 75%

  • ich kann dem Feature nichts abgewinnen, es macht oft mehr Ärger als es nutzen hätte wenn man es denn bräuchte

    also ich bin ganz froh damit, wenn ich öfter mal 150 über 3 etagen und 4 gebäude verteilte rechner warten muss, die zum teil 200m voneinander entfernt liegen. das spart mir locker 5-10 kilometer unnütze rumrennerei. und das oft mehrmals im monat...

    jay

  • wol ist reines layer2 und kommt nicht durchs internet. genauer nichtmal aus deinem switchsegment oder vlan raus...

    es gibt zwar ein wow (wake on wan), das ist aber nur eine art workaround, bei dem ein recher dauernd auf layer3 hört und dann wol pakete ins layer2 segment sendet.

    das ist wohl das, was der nc scp service (funktionstechnisch äquivalent) anbietet.

    insofern ist #3 bereits die erschöpfende antwort gewesen ;-)

    jay


    Danke jay!
    Das ist genau die Antwort die ich gesucht habe.