mysql startet nicht mehr

  • Nach einem Reboot startet mySql-Server nicht mehr.


    Wenn ich "service mysql start" in der Konsole eintippe, kommt folgender Fehler:

    Code
    1. Job for mysql.service failed. See 'systemctl status mysql.service' and 'journalctl -xn' for details.

    Der Output von 'systemctl status mysql.service' is wie folgt:

    Folgendes ist der Log von 'journalctl -xn':

    Ich wäre sehr dankbar, falls jemand von euch mir helfen kann!

    Danke im Voraus c:

  • journalctl -f -u mysql.service in einem zweiten Terminal oder per & und dann nochmnal den Dienst versuchen zu starten.

    Bitteschön.

    Hab den Error auch schon gegoogelt, aber nichts brauchbares gefunden...

  • In Deiner Config steht eine Variable die er nicht kennt, also bricht er das Starten ab.

    "log_slow_verbosity = query_plan" ist wohl eine Variable die es nur für MariaDB gibt, nicht aber für MySQL.

    Hast du evtl. zurückgewechselt auf MySQL und hattest zuvor MariaDB? Oder hast du irgendwie beides auf der Maschine und startest das falsche?

    Jedenfalls kannst du erst wieder starten, wenn du das aus deiner Konfiguration entfernst.

  • In Deiner Config steht eine Variable die er nicht kennt, also bricht er das Starten ab.

    "log_slow_verbosity = query_plan" ist wohl eine Variable die es nur für MariaDB gibt, nicht aber für MySQL.

    Hast du evtl. zurückgewechselt auf MySQL und hattest zuvor MariaDB? Oder hast du irgendwie beides auf der Maschine und startest das falsche?

    Jedenfalls kannst du erst wieder starten, wenn du das aus deiner Konfiguration entfernst.

    Stimmt, hatte früher MariaDB.

    Wie kann ich die Variable löschen? Mit nem Text Editor werden nur komische Sonderzeichen angezeigt.

  • Tipp:

    Du hast nicht die /usr/sbin/mysqld zu bearbeiten, sondern eine Config-Datei, höchstwahrscheinlich irgendwo unter /etc/mysql/


    Sicher, dass ein vServer das richtige Produkt ist?

    Jetzt läuft alles, danke!


    Es ist auf jeden Fall das richtige Produkt, aber man kann ja nicht alles darüber wissen.

  • Du scheiterst hier allerdings an den absoluten Basics! :huh: (Speicherort der Logfiles, Dateien bearbeiten, Configfiles mit Binaries verwechselt, …)


    Ich fahr auch nicht Auto, ohne zu wissen, wie man die Scheinwerfer an macht oder blinkt. (Abgesehen davon, dass ich keinen PKW-Führerschein habe… :D)