Gameserver ( Reign of Kings )

  • Guten tag,
    Ich habe mir heute einen Root server-L gekauft und nunja ich sag mal direkt ich kenne mich nicht als so gut damit aus.
    Unzwar habe ich vor ein Gameserver für Reign of Kings zu machen und ich weis jetzt nicht genau wie ich das am besten angehen soll, ich habe schon nach ein paar Informationen gesucht aber leider nichts gefunden :/.
    Nun wollte ich fragen ob mir da einer vll ne kleine Anleitung geben kann wie ich die Serverfile´s auf den Root bekomme und korrekt ausführe. Ich wäre für eine Antwort sehr dankbar.


    MFG
    Julien

  • Hallo,


    meine frage stellt sich vielmehr, warum Du direkt einen Server mietest ohne Grundvorraussetzungen.
    Desweiteren kommt die Frage möchtest du den Server unter Linux oder Windows laufen lassen?


    Hier schonmal auf anhieb eine Anleitung für Windows:
    http://löwenfeste.de/index.php/Thread/3-HowTo-Reign-of-Kings-Server-erstellen-Windows/


    Hier eine Video Anleitung (Englisch):
    Reign of Kings - Dedicated (dedizierten) Server erstellen (How To) - Tipps & Tricks - SurvivalCore.de - Deutschlands größte Allround Survival Game Community


    Desweiteren eine Beschreibung eines wikis eines anderem Hostinganbieter:


    Die Konfiguration eines Reign Of Kings Servers kann im Webinterface
    unter "Einstellungen" vorgenommen werden, sowie direkt in der Datei
    "ServerSettings.cfg", welche im Verzeichnis /reignofkings/Configuration/ hinterlegt ist.


    Folgende Einstellungen können in der ServerSettings.cfg gesetzt werden:






    Einstellung


    Beschreibung


    Wert



    isPrivate


    Aktiviert/Deaktiviert die Anzeige im öffentliche Server-Browser.


    true/false



    serverName


    Definiert den Server-Namen, welcher im Server-Browser angezeigt wird.


    Text



    maxPlayers


    Legt die maximale Anzahl der Spieler fest. Diese Einstellung wird durch Nitrado vorgegeben.


    Zahl



    portNumber


    Legt den Port fest unter diesem der Gameserver erreichbar ist.


    Zahl (Standard: 7350)



    password


    Definiert das Server-Passwort, welches für einen Verbindungsaufbau benötigt wird.


    Text



    worldSlot


    Gibt an welcher Welten-Slot verwendet werden soll. Der Wert "-1" bedeutet, dass eine neue Welt erstellt werden soll.


    Zahl (Standard: 0)



    allowSaving


    Aktiviert bzw. Deaktiviert das Speichern des Servers.


    true/false



    gameMode


    Startet den Server im gewünschten Modus. Entweder Survival oder Kreativ.


    Survival/Creative



    Gruß

  • Also ich sag dir es mal so, du wirst mit dem Server scheitern. Etwas mal eben und Planlos zu machen endet einfach auch so wie es klingt. Tue uns den gefallen und mach dir einen Plan und dann bau das erstmal Daheim in ner Virtualbox oder so, dann kannst du es auf einem produktiven Server gerne durchziehen. Wobei wie Felix immer gerne in diesen Fällen empfhielt miete nen Manage-Server. netcup.de - managed Server - managed private Server


    Server sind keine Spielzeuge die du in die Kiste packst wenn du fertig mit spielen bist, die laufen 24/7 und es gibt immer Leute die die Sicherheit deines Servers auf die Probestellen, egal ob du das jetzt willst oder nicht.

  • Wobei wie Felix immer gerne in diesen Fällen empfhielt miete nen Manage-Server. netcup.de - managed Server - managed private Server


    Das bringt ihm aber in seinem Anliegen auch nicht weiter, weil er drauf kein Gameserver eigenständig einrichten kann.
    Ein Gameserver lässt sich nicht wie eine Webseite oder Forum usw. einrichten, dazu muss man schon volle Rootrechte haben.


    Natürlich ist es richtig, dass ohne Kenntnisse auch kein Rootserver bezogen werden sollte.
    Daher bleibt nur übrig bei einem Anbieter ein fertig eingerichteten Gameserver zu mieten, was dann auch einem managed Server gleich kommt.


    @TS
    Hier eine Anleitung falls du doch in diese Richtung machen möchtest.
    Reign of Kings Dedicated Server erstellen - WIP - Guides und Tutorials - Reign of Kings - Das deutsche Forum / Community
    Das Spiel selber kenne ich nicht, daher musste ich selbst danach suchen und alle Anleitungen die ich gefunden haben bezogen sich alle auf ein Windows System.


    Habe aber auch ein Anbieter gefunden der einen fertigen Server ab 4 Euro im Monat anbot, was wohl die beste Lösung für dich wäre.


    Gruß Coolman

    Kühlst du schon oder Lüftest du noch?!..PC-AQUACOOLING.DE

    The post was edited 2 times, last by Coolman ().

  • Hi,
    und nochmals danke für die hilfe,
    Natürlich ist das verständlich das ich mir nicht direkt nen root hätte kaufen sollen aber naja diese ganzen One click hoster sind totaler müll, kosten viel und haben eine sehr schlechte performance. Aber ich habe alles soweit hinbekommen wie ich es wollte ausserdem komme ich auch gut jetzt damit zu recht^^.


    mfg
    Julien

  • Bloodwyn genau das ist ein Problempunkt in meinen Augen, sobald es läuft stellt man keine Fragen mehr. Der Punkt sicherheit, was muss ich sichern was ist schon gesichert. Laufen alle Sachen wie sie laufen sollen. Hab ich auch wirklich nichts vergessen?


    Sowas sollte bei einem Public Server hinterfragt und nachgegangen werden.